Minecraft Novus Mod für euren Server installieren

Heute zeige ich dir in diesem Tutorial, wie du ein Minecraft Multiplayer Server mit dem Mod Paket bevoerstellen kannst, viel Spaß.

Minecraft Novus Modpack / Bevo

Wenn du diesen Launcher auf deinem Computer noch nicht installiert hast, dann schau mal in Google nach dem passenden Novus Launcher, um nun den Multiplayer Server aufzusetzen, klickst du oben rechts auf den Unterpunkt Packs, anschließend wählst du dort auf der rechten Seite erstellen, aber aus dem Dropdown-Menü wählst du am besten die oberste Version, um immer aktuell zu bleiben. Anschließend bestätigst du deine Eingabe mit installieren, jetzt erhältst du noch mal ein Warnhinweis, das Java 8 auf deinem Computer installiert sein muss. Solltest du nicht Java 8 installiert haben so schon mal jetzt in die Beschreibung, dort findest du einen entsprechenden Downloadlink. Demnach bestätigst du das Feld mit okay, im nächsten Schritt öffnet sich ein weiteres Fenste,r in welchem du noch optionale Mods installieren kannst, das ist kein Muss, aber wird empfohlen.

Novus Server für Freunde hosten

Je nachdem wie du dich entscheidest, anschließend klickst du auf Installieren. Einzige Voraussetzung hierfür, dass du selber der Server und alle die auf dem Server spielen, die selben Mods installiert haben müssen. In einem kleinen Augenblick erhältst du eine Bestätigung, dass der Minecraft Novus modpack Server erfolgreich installiert wurde in deinem Ordner, wo du den Mod installiert hast, findest du nun einen Server Ordner. Diesen Ordner öffnest du, in diesem Ordner befindet sich eine Minecraft unterwasserhaus nun werden noch einige weitere Dateien und Ordner erstellt, unter anderem die eula.txt,an der Stelle und wo Vollstedt ersetze, dass falls in ein Schuh und Speichers genauso das Textdokument ab. Dem zufolge startest du einen Minecraft unterstrich Server. Sobald die gestartet ist kannst Du und alle die mit deinem Netzwerk verbunden sind, schon in Minecraft über die IP local aus dem Server treten damit auch deine Freunde außerhalb des Netzwerks dem Server beitreten können, musst du in deinem Router Ports freischalten. Dies funktioniert je nach Router Typ unterschiedlich, in diesem Tutorial zeige das anhand der Easybox, solltest du trotzdem Probleme haben so schreib einen Kommenta,r ich antworte dir gerne um nun mit dem Aufsetzen zu starten drücke auf deiner Tastatur die Windows Taste + R in das Ausführen Dialogfenster trägst du cmd ein und bestätigst deine Eingabe mit Enter.

Nun öffnet sich ein weiteres größeres schwarzes Fenster, in das Fenster trägst du IP Config ein und bestätigt auch hier einmal mit der Enter-Taste, daraufhin werden Dir viele IPs angezeigt, unter anderen die Standardgateway. Genau die trägst du oben in der URL-Zeile in deinem Browser ein und bestätigst auch hier eine neutral mit Enter, nun musst du dich in deinem Router anmelden. Die entsprechenden dazu könnten möglicherweise die Standard Login Daten sein sollten die das nicht sein, so frag mal in deinem Haushalt nach dem gewünschten Passwort und Benutzernamen. Schlussendlich klickst du oben links auf Daten dann ganz links auf Nut und anschließend auf Port Mapping, du hattest du einen neuen Eintrag bei LAN IP, trägst du die IP-Adresse aus seiner schwarzen Konsole ein. Protokoll TCP und UDP bei LAN sowie öffentlicher Port trägst du den Standard Minecraft port 12565, anschließend nicht vergessen das Ganze zu aktivieren und zu speichern. Nun können auch deine Freunde aus halt deines Netzwerks dem Server beitreten, dafür müssen Sie die IP von deinem Router verwenden, diese IP findest du z.b. auf der Website wie ist meine ip.de.